WSPT-Vorrunde – Duisburg vom 03.10.2013

Anfang Oktober waren 4 unserer e-Raiser unterwegs, um sich für das WSPT-Main-Event (1000+100) in der Hohensyburg zu qualifizieren. Dabei waren 81 Entries mehr als die erwarteten 80 Spieler, was den Preispool auf 7 Tickets steigen lies. Im Gesamten war es ein ansehnlich gestaltetes Event, mit jedoch sehr stark ansteigender Blindstruktur (fast schon Turbo) und nur mittelmäßiger Turnierorganisation.

An dieser Stelle danken wir unserem Sponsor, dem 4Aces-Pokershop in Essen, für seine Unterstützung für den Club. Durch seine Mitarbeit sind wir in der Lage unseren Spielern solche Events zu ermöglichen.

Ergebnisse:

Über weite Strecken lief es ganz gut für unsere e-Raiser. Eine gute Mischung aus Zurückhaltung und aggressivem Spiel hieften sie unter die Top 50%. Doch das reichte natürlich noch nicht für eines der begehrten Tickets aus. Zum Ende hin war der Average-Stack bereits commited, sodass es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nurnoch „push or fold“ hieß.  Das Glück bei entscheidenden Coin-Flips war uns dabei nicht immer hold. So blieb es bei folgenden Ergebnissen:

Michael Weiss – #19
Marc Bidersek – #22
The White – #25
Christopher Scholl – #43

Fazit:

Alles in allem war es ein durchschnittliches Event mit mäßigem Erfolg.
Wir hoffen auf rege Beteiligung der Clubmitglieder bei den nächsten externen Turnieren und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem 4Aces-Pokershop!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *